Freitag, 28. April 2017

FDP Bezirksverband
Braunschweig

Sie sind hier: » Startseite
Björn Försterling

Willkommen auf der Webseite des FDP Bezirksverband Braunschweig

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

herzlich Willkommen auf der Internetpräsentation des FDP-Bezirksverbands Braunschweig. Auch in unserem lebens- und liebenswerten Braunschweigischen Land sind die Liberalen überregional aktiv und tragen dazu bei, dass mit der FDP auf allen politischen Ebenen ein Anwalt der Freiheit vertreten ist. Auf diesen Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen rund um und aus dem FDP-Bezirksverband Braunschweig. Schauen Sie sich doch einfach einmal auf unseren Seiten um und scheuen Sie sich nicht, sich bei Fragen oder Interesse an der Mitarbeit an uns zu wenden. Wir sind jederzeit für Sie da!

Björn Försterling
Bezirksvorsitzender

Aktuelles, Termine und Pressemitteilungen

Hannover. Die wissenschaftspolitische Sprecherin der Freien Demokraten, Almuth von Below-Neufeldt, kritisiert im Rahmen der heutigen Sitzung des Wissenschaftsausschusses die Planlosigkeit der Landesregierung bei der Wiedereinführung eines Jura-Diploms: „Ich hatte erwartet, dass Rot-Grün heute einen...[mehr]

Studierenden korrigieren Hannover. Die wissenschaftspolitische Sprecherin der Freien Demokraten, Almuth von Below-Neufeldt, kritisiert in der heutigen Landtagsdebatte die von der Landesregierung geplante unsichere Rechtslage für Jurastudenten nach dem ersten Staatsexamen: „Mit der Novelle des...[mehr]

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der Freien Demokraten im Niedersächsischen Landtag, Björn Försterling, verlangt den Fortbestand der bisherigen Fördersätze im Krippenausbau: „Der Ministerpräsident muss den verrückten Plan der Kultusministerin, die Ausbauförderung von Krippenplätzen trotz...[mehr]

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der Freien Demokraten im Niedersächsischen Landtag, Björn Försterling, kritisiert den Verordnungsentwurf des Niedersächsischen Kultusministeriums, der die Abschaffung des Sitzenbleibens an Oberschulen vorsieht: „Die Kultusministerin versucht anscheinend,...[mehr]

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der Freien Demokraten im Landtag Niedersachsen, Björn Försterling, fordert mehr Transparenz seitens der Landesregierung beim Thema Unterrichtsversorgung. „Kaum ein Thema interessiert Eltern brennender, als wie viel Unterricht in der Schule ausfällt. Umso...[mehr]

Hannover. Die kulturpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Landtag Niedersachsen, Almuth von Below-Neufeldt, fordert ein Archiv für Künstlernachlässe in Niedersachsen. „Niemand ist unsterblich; auch große Künstler nicht. Unsterblich ist aber ihr Wirken und ihr Werk. Niedersachsen braucht...[mehr]

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, kritisiert die heutige Ablehnung der Beitragsfreiheit in Kitas durch Rot-Grün scharf. „Vor ein paar Wochen haben sowohl Ministerpräsident Weil als auch Kultusministerin Heiligenstadt in der Presse angekündigt, die...[mehr]

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, wirft Kultusministerin Heiligenstadt Schönrechnerei bei der Unterrichtsversorgung vor. „Dass die Ministerin die erhobene Unterrichtsversorgung als Erfolg darstellt, ist blanker Hohn. Die Realität in Niedersachsen sieht...[mehr]

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, zeigt sich verwundert über die kategorische Ablehnung des FDP-Vorschlags zur Beitragsfreiheit in Kitas durch Rot-Grün. „Ich hatte Ministerpräsident Weil und Kultusministerin Heiligenstadt so verstanden, dass sie für eine...[mehr]

Hannover. Die kulturpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Almuth von Below-Neufeldt, zeigt sich enttäuscht über die heutige Ablehnung des Antrags der Freien Demokraten zur Bewahrung der Nachlässe von Künstlern durch die Fraktionen von SPD und Grünen. „Wir haben im September 2015 einen...[mehr]

Sie sehen Artikel 1 bis 10 von 740





» Zum Seitenanfang
© 2010 FDP Bezirksverband Braunschweig • Umsetzung HHIPS
Sitemap | Impressum | Links